Mal was für die Seele

bobele-lachtDer Mensch lebt nicht von technischem Firlefanz allein. Manchmal braucht man auch etwas Leckeres zu essen und zu trinken.

In Frankfurt bietet sich dafür in einzigartiger Weise die BAR ANDALUCIA an, seit einigen Monaten geführt von meinem Freund Boris Kamp in Bockenheim, Adalbertstraße 13.

Wer ihn kennt, weiß: Bobele macht keine halben Sachen, und seine Tapas spielen inzwischen in Frankfurt in der ersten Liga.

Für besondere Anlässe kann man sich Bobele auch nach Hause holen. Eine Paella für die große Gesellschaft, und die gute Laune ist gesichert.

Eßt mehr Tapas! (Geheimtip: Wer zu Boris geht und „Tapa Tapa Ho!“ sagt, bekommt einen Tapa umsonst!)

Dattel im Schinkenmantel

(Tapas in der BAR ANDALUCIA, zubereitet von Boris Kamp, fotografiert von Hans Keller.)