iPhone 3.0 SIM-Unlock jetzt verfügbar

PwnageTool 3.0Das iPhone Dev-Team hat neue Versionen der verschiedenen Entsperrprogramme herausgegeben. Bei iPhone 2G und 3G ist jetzt wieder Aktivierung, Jailbreak und SIM-Unlock möglich, und zwar mit der aktuellen Apple-Software iPhone OS 3.0. Es gibt verschiedene Methoden, die nicht alle reibungslos funktionieren, aber ich beschreibe hier kurz den Weg des geringsten Widerstands.

Die Prozedur ist nicht kompliziert, aber manchmal doch etwas anstrengend. Meinen Kunden stehe ich natürlich mit Rat und Tat zur Verfügung.

Achtung: Der SIM-Lock wird beim iPhone 3G mit ultrasn0w deaktiviert. Beim iPhone 3GS sollte das auch funktionieren, sobald ein Jailbreak-Verfahren gefunden wird. ultrasn0w funktioniert aber nur mit der Baseband-Firmware aus iPhone OS 3.0, und Apple wird den von ultrasn0w ausgenutzten Fehler sicher bald beheben. (iPhone 3G und 3GS verwenden die gleiche Baseband-Firmware.) Man sollte daher keine neuere Apple-Firmware über iTunes installieren, wenn man jetzt oder in Zukunft den SIM-Lock deaktivieren möchte. Wenn man ein iPhone 3G oder 3GS kaufen möchte, in der Hoffnung, den SIM-Lock entfernen zu können, sollte man das jetzt tun, bevor Geräte mit iPhone OS 3.0.1 und einer neueren Baseband-Firmware ausgeliefert werden, die sich schlimmstenfalls gar nicht mehr entsperren läßt.

Es wird später Verfahren geben, iPhones 3G und 3GS auf neuere Versionen des iPhone OS zu aktualisieren, ohne die Baseband-Firmware zu verändern, so daß ultrasn0w weiter verwendet werden kann. Nun aber zurück zum aktuellen iPhone OS 3.0.

iPhone 3GS

Für das iPhone 3GS gibt es derzeit noch keinen Jailbreak und daher auch keinen SIM-Unlock, da hilft nur Abwarten. In der Zwischenzeit sollte man nicht unüberlegt eine von iTunes angebotene neuere Version des iPhone OS einspielen, siehe oben.

iPhone 3G

Das iPhone 3G kann jetzt mit iPhone OS 3.0 komplett entsperrt werden. Die Warnung vor weiteren Updates gilt hier aber genauso. Folgende Methode hat sich bewährt:

  • iPhone über iTunes auf das Apple Original iPhone OS 3.0 aktualisieren Achtung: falls iTunes schon eine neuere Version anbietet, nicht installieren. Die iPhone OS 3.0 Software muß dann zu Fuß heruntergeladen werden, also ggf. ärztlichen Rat einholen.
  • Jailbreak mit redsn0w ausführen. Auf Mac OS X 10.5.6 gibt es evtl. Probleme, besser 10.5.5 oder 10.5.7 verwenden.
  • ultrasn0w installieren wie vom Dev-Team beschrieben.

iPhone 2G

  • Beim iPhone 2G hat Apple die Gegenmaßnahmen eingestellt, die Entsperrung funktioniert nach dem gleichen Prinzip wie bisher.
  • Am besten erstellt man eine eigene angepaßte Firmware mit dem PwnageTool.
  • Falls das iPhone bereits mit Firmware 2.x über PwnageTool oder QuickPwn entsperrt worden war, kann die modifizierte Firmware direkt über iTunes installiert werden: mit gedrückter Alt-Taste auf „Wiederherstellen“ klicken.
  • Andernfalls sollte man zunächst über iTunes die Apple Original-Firmware 3.0 installieren und das iPhone einmal mit redsn0w entsperren, siehe oben beim iPhone 3G. Anschließend kann man nach Belieben die mit dem PwnageTool erstellte Firmware installieren.

PwnageTool und redsn0w und PwnageTool installieren automatisch die iPhone-Programme Icy und Cydia. Damit kann man zusätzliche Software laden, die nicht von Apple freigegeben wurde. Früher gab es dafür den Installer, der aber jetzt durch Icy abgelöst wird. Mit Cydia gibt es aktuell Probleme, daher sollte man besser Icy verwenden. Das ist kein großer Verlust, da Icy und Cydia inzwischen auf einen gemeinsamen Bestand an Programmen zugreifen.

Nach der Entsperrung sollte man in Icy die Repository „iphone-notes.de“ hinzufügen und von dort das entsprechende „Carrier Bundle“ installieren – für E-Plus z. B. „CB DE EPLUS“. Danach sollte man unter Einstellungen ? Allgemein ? Netzwerk ? Mobiles Datennetzwerk überprüfen, ob man für den Internetzugang den richtigen APN eingetragen hat. Je nach Netzprovider kann hier ein falscher Eintrag zu horrenden Kosten auf der Monatsrechnung führen. Wer keinen Datentarif hat, sollte den APN leer lassen.

Es kann losgehen.